Mittwoch, 22. Juni 2011

" Es gibt immer was zu tun...."


So lautet bekanntlich ein Werbeslogan . Tja und das hab ich mir auch gedacht als mein Mann diese Fenster vom Sperrmüll mit nach Hause gebracht hat. Eigentlich sollte er nur Müll dorthin bringen, aber er kommt immer mit einem vollen Anhänger  zurück!!! Vor zwei Jahre war es ein Strandkorb, den leider sofort die "Ohrenschlürfer " besiedelt haben. Kein Mensch wollte dann schlussendlich darin sitzen und er kam nach einem Jahr später dorthin zurück woher er einmal gekommen ist! Ich weiß, trotzdem beneiden mich jetzt viele, die Männer haben, die bei jedem Flohmarktbesuch eine Krise bekommen!!!



Aus den alten "Dramm" (Balken) die wir aus der Zwischendecke in der Küche herausgenommen haben um nach oben auf zu machen
 ( meine Küche zeige ich euch demnächst, (ich habe sogar ein weiße Ceranfeld!!!)) haben wir Hochbeete gemacht.



Bis nächsten Sonntag.....

Sonntag, 19. Juni 2011

"Schwing den Pinsel...."

Zuerst einmal für meine fünf Leser ein Blümchenbild- Danke für die lieben Kommentare!!!!!



Ich hab auch schon wieder gewerkelt und gestrichen, beim letzten Flohmarkt gabs da so einen tollen Tisch, leider war die Platte hinüber..


 aber ich hab eine viiiiiiel schöner Neue gemacht!!!


 Tatata, hübsch oder?




Bis nächsten Sonntag......

Sonntag, 12. Juni 2011

Fensterbänke selbstgemacht



Endlich sind sie fertig -unsere selbstgemachten Fensterbänke!! 
Wir haben ja beim zweiten Umbau ( vor 5 Jahren fand ja schon der Erste statt) noch zwei weitere Fenster ausgetauscht und "neue" Holzkastenfenster eingesetzt, jetzt haben uns nur noch diese Fensterbänke gefehlt. Bei den anderen habe ich ja schon vor fünf Jahren Keramikfensterbänke gemacht- aber die sind halt nicht weiß.....




Unter der Deckplatte sind verschiedene Holzleisten angebracht (angeleimt), dazu ist ein Mann mit Geschick und dem richtigen Werkzeug nötig...


....und dann darf Frau streichen....




....fertig....


....noch ein ganz wenig Dekozeugs, aber nicht zu viel- schließlich will man die Fenster ja auch  noch aufmachen können....

Samstag, 4. Juni 2011

"Süßes mit Blümchen!"

                    
"Oh wie süß!!!!" waren die Aussagen unserer Gäste.

Letzten Sonntag hatten wir ein großes Fest, eine liebe Freundin hat Punschschnitten mitgebracht- so lecker und so entzückend "präsentiert"......



Die Blümchen haben wir aber nicht gegessen.....



Mein Küchenfenster- noch ohne Fensterbank.......der Ausblick ist direkt auf die Stadltür des Nachbarn. Ich hab schon überlegt, ob ich ihn fragen soll, vielleicht darf ich ja was draufhängen.....


Eigentlich wollte ich euch noch mein restliches Wohnzimmer zeigen, aber das "Projekt" hinter der Tür ist noch nicht ganz fertig. Ich werd mich mal bemühen, aber im Garten ist einfach zu viel zu tun, aber euch geht es ja nicht viel anders - eure Gärten sind übrigens echt traumhaft..........