Sonntag, 7. Oktober 2012

...es war einmal....


....der Grund warum es hier so still ist? Nun ja ein ziemliches Großprojekt wird von uns gerade umgesetzt, wir haben unseren halben Dachstuhl weggerissen und neu (aber etwas höher) aufgebaut. Am oberen Foto seht ihr die alte Rumpelkammer, der Vorbesitzer hatte einfach mit Holzbrettern die beiden Zimmer verkleidet. Es gab keine Heizung, es regnete hinein und man musste von einem Zimmer ins andere durchgehen......



...dadurch, dass wir jetzt höher sind, haben wir drei Schlafzimmer ,einen kleinen Vorraum, ein WC und ein Bad.....die Kinder bekommen endlich jeder ein eigenes Zimmer....


....unser alter Stiegenaufgang, eine "Hendlleiter"(Hühnerleiter)!! ...bald bekommen wir ein richtiges Treppenhaus!!!.....(in meinem jetzigen Schlafzimmer)- ihr seht der Umbau geht dann im unteren Geschoss weiter.....wir werden dann alle im Kinderzimmer schlafen....ich frag mich wie sich das ausgehen wird?!...


......bei soviel Kiefernholz muss man doch zwangsläufig einen "Weißrausch" bekommen oder?...die Bretter haben wir aber behalten, die werden weiß gestrichen und dann senkrecht an der Wand angebracht....ich freu mich schon so!!! (die Tür war doch irgendwie genial, oder?)


....wir machen auch diesmal (fast) alles selbst, hier kämpfe ich gerade mit dem Betonschlauch- natürlich habe ich normalerweise Arbeitsgewand an, aber ich kam damals aus dem Spital, hatte gerade eine Infusion bekommen (ich hab an der Hand sogar noch mein Namensband) und am Dach wurde der "Kranz" betoniert und nichts funktionierte so, wie es sein sollte, also musste ich auch hinauf und mithelfen...aber ich nehms mit Humor...ich durfte (musste) sogar mit der Fernbedienung die Betonpumpe steuern- echt war!!!...ich war ziemlich nervös, weil ja die ganzen Leitungen über das Haus gehen....





.....ich erspare euch weitere Einzelheiten... es hat nämlich auch während der Umbauarbeiten ins Haus geregnet... 
....am Abend schau ich mir dann immer eure Blogs an und träume von den fertigen Zimmern- natürlich in "weiß"
- leider rebelliert unser 10 jähriger Sohn und träumt von einem SCHWARZEN Kinderzimmer.... aber das ist eine andere Geschichte....


....übrigens habe ich einige wirklich total liebe Bloggermädels getroffen, die Fotos sind nix geworden (außer das obere), bei Traude  Rostrose, Karin Karin's bunter Blog und Andrea dreamysworld  (erkennt ihr die Drei?) könnt ihr aber mehr sehen und die liebe Mimmie Mimmies blauweisser Blog aus Schweden war auch zu Besuch- ich hoffe sie und ihr Mann kommen nächste Jahr wieder ins Burgenland , mit beiden hab ich hier http://www.blumentalladen.at/
ein paar sehr nette Stunden verbracht... 

.... ich wünsch euch noch einen schönen Restsonntag, auf unserer Baustelle wird jetzt eine Woche Pause eingelegt..juhu, ich weiß schon nicht mehr was ich für die Arbeiter noch alles kochen soll, ich kann keine Schweinsbraten und keine Schnitzel mehr sehen!!!!...
....Liebe Grüße   Kerstin....

Kommentare:

  1. Liebe Kerstin,

    das ist aber ein Arbeit ihr habt. Jetzt bin ich doppelt stolz dass Du Dich Zeit genommen hast uns in Blumentalladen zu treffen. Ich habe mich so gefreut Dich zu treffen. Und danke, danke noch einmal für Dein Geschenk. Das war viel zu viel und über sie schöne Tassen bin ich sehr begeistert. Wir sind seit Gestern (Samstag wieder) wieder zu Hause und Morgen ist Arbeitstag aber ich lebe noch immer in mein "Österreich-Traum" und plane schon für das nächste Besuch.
    Ganz liebe Grüsse und viel Erfolg mit das "Hausbau"
    Mimmie

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kerstin....das sieht nach ganz viel Arbeit aus.....
    Aber ich bin sicher, es wird wunderbar und alle, auch der Herr Sohn,
    werden zufrieden sein!
    Ich wünsche dir eine schöne neue WOche!
    Liebe Grüße von Luna

    AntwortenLöschen
  3. Au weia, das ist wirklich ein Großprojekt. Hoffe ihr kriegt das Dach zu, bis der Winter kommt.
    Bin gespannt auf das Ergebnis. Und ein schwarzes Zimmer...naja...so sind sie die lieben Kleinen. Immer das Gegenteil von dem was angeboten wird.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Kerstin!Erstmal ganz lieben Dank für deine Glückwünsche!..na Arbeit habt ihr ja genug,sieht schon mal ganz schön aus,erst wenn es mal fertg ist........du warst im Spital,oje,hoffe,alles wieder in Ordnung?...sieht sicher schön aus dann in weiss!Das Zimmer von meinem Sohn ist auch fast schwarz,nur die Mauer ist weiss!!..und unser Arbeits-PC....Zimmer ist:Achtung!!Orange,igitt,aber mein Mann wollte das so!Hauptsache 1 Bild ist geworden von unseren Treffen!Soll ich dir welche schicken?Bei Mimmi werd ich gleich mal vorbei schauen!
    Viel Spaß noch beim Umbauen,wir lesen uns wegen Kittenberger!LG Andrea!

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kerstin, ich hab mich schon gefragt, was los ist, weil du so lange nix von dir hast hören /lesen / anschauen lassen - aber jetzt, angesichts dieser Umbaubilder, frag ich mich nicht mehr. Schaut nach Monsterarbeit aus. Also, nachdem mein Schweinsbratlguster jetzt wieder für eine Weile gestillt ist, glaube ich, dass ich deinem Bauarbeiter-Verpflegungsbratl (und der damit verbundenen Arbeit *ggg*) widerstehen kann ;o))) Bin schon sehr gespannt, wie es dann fertig ausschaut - und ob das Zimmer deines Sohnes tatsächlich schwarz wird. Vielleicht kannst du ihn von grau überzeugen indem du ihm sagst, dass man da viel weniger Dreck sieht - ist für Kids oft ein brauchbares Argument. z.B. dunkelgraue Wände, hellgraue Möbel oder umgekehrt? Dazu machen sich dann z.B. schwarzes Bettzeug, schwarze Polster und Poster mit seinen Lieblingsmotiven in Schwarzweiß gut) (Und grau macht sich ja auch sehr gut zu weißen Möbeln, aber das brauchst du ihm natürlich nicht sagen ;o))
    Eine wunderbare neue Herbstwoche wünsch ich dir / euch!
    Herzlichst, Traude
    ჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓ

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kerstin!

    Da habt ihr ja noch jede Menge Arbeit vor euch....aber wenn ihr fertig seid, dann ist das Haus ein Traum!
    Musste erst heute wieder an unser Treffen denken...*grins*....schön war`s!

    Herzliche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  7. Hallöchen,
    habe dich "irgendwie" gefunden ;) und sehe ,das dein Name dein Program ist :)) Cool!
    Es sieht ja wirklich nach viiiiiel arbeit aus,aber es wird bestimmt toll!
    Lg laualau

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Kerstin,
    das ist mir ja aus unerklärlichen Gründen noch nicht aufgefallen, aber Du postest immer nur sonntags??? Ist ja toll! Darüber werde ich mal nachdenken. Gibt es einen Wochentag mit V ? Das wäre zu schön...
    ;-)
    Liebe Grüße
    Mina (endlich aufgewacht! Guten Morgen!)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahaha, wie lustig :-), Deine Antwort! Ja, dann überlege ich mal, ob ich dann künftig auf italienisch immer freitags poste. Auf französisch habe ich es ja bereits versucht ;-))))))
      Ganz liebe Grüße
      Mina

      Löschen