Sonntag, 14. Oktober 2012

....so Einen wollte ich immer schon haben...


....wer schon immer von so einem Metallständer geträumt hat und nicht warten will bis er einen richtig alten gefunden hat, der sollte schnell zu De.ot laufen, dort kostet er sagenhafte 14,99.-!!!...


....die beiden hellblauen Ge.n Gate Teile gehören meiner 
8 jährigen Tochter, ich steh eher auf die grauen Becher und Schalen....


...meine einzige Herbstdeko, ihr wisst ja die ewige Baustelle...


...die wunderschöne Metallschachtel hat mir Mimmie mitgebracht (liebe Grüße nach Schweden und danke nochmal, ich habe mich total über all die lieben Geschenke gefreut...)


...man nehme einen kleinen weißen Teller, lege einen Weidenkranz darauf und stecke frische Hortensien hinein, die dann trocknen und ganz nett ausschauen- dauert genau 2 Minuten...


..die Baustelle breitet sich aus, jetzt ist auch der gesamte Innenhof dem Erdboden gleichgemacht worden, alle Shabby Fans beneiden mich sicher um meine exklusiven Palettenstufen!!!!
..... ein Ende ist noch nicht in Sicht, hier entsteht übrigens ein Vorraum, eine Garderobe, eine Garage und eine Durchfahrt...ich werde aber versuchen weiterhin jeden Sonntag zu bloggen, obwohl ich nicht weiß, was ich außer Bauschutt und Baugruben herzeigen soll?!?!...Ganz liebe Grüße Kerstin

Kommentare:

  1. Liebe Kerstin, stimmt, mich frisst der Neid wegen deiner Shabby-Stufen ;o))))) Aber um ehrlich zu sien, gefallen mir deine Blitz-Herbstdeko und der Metallständer doch besser. Leider hab ich in meiner Küche gar keinen Abstellplatz mehr, ich bräuchte eher einen Ständer zum Sachen an die Wand hängen. Aber er schaut toll aus bei dir mit deinen hübschen Green-Gate-Teilchen!
    Ganz liebe Rostrosengrüße und eine schöne neue Woche - und was die Baustelle betrifft: gute Nerven und durchhalten!!!
    Herzlichst Traude

    AntwortenLöschen
  2. Ist doch toll, dass du es trotzdem noch schaffst, Atmosphäre herzustellen. Und shoppen zu gehen, hihi. Weißt du was mir besonders gefällt? Das gepunktete Deckchen unter dem Tassenständer.
    Und du weißt ja, was man aus Paletten alles machen kann. Guck mal bei Barbara (villa-rosengarten).
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kerstin,

    ich war auch schon in besagtem Laden... hab noch einen bekommen. Aber seit letzter Woche sind sie alle weg. Deine Hortensiendeko gefällt mir gut. Eure Baustelle wird ja immer größer;-)) Hauptsache es klappt alles wie ihr euch das vorstellt! Und vor allem bin ich mir sicher: es wird wunderschön!!!
    Also gute Nerven und Durchaltevermögen wünscht dir Ursula

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Kerstin!!

    vielen dank für deinen lieben kommentar!! ich hab mich total gefreut....
    endlich hab ich zeit gefunden bei dir mal reinzuschauen!! aber ich glaube von ZEIT brauche ich Dir nix erzählen, was??!! :O)
    WOW, ihr steckt ja in einem supertollen, spannenden aber sicherlich auch anstrengenden großprojekt!!
    das wird sicherlich ein traum werden!!!!
    ich muß mir mal noch zeit nehmen um mich durch deine vorherigen posts zu lesen. ist wirklich spannend!!
    Herzliche grüße
    miri

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Kerstin!..ja der Ständer sind super aus,mit den Bechern drauf,.....auch die Metallschachtel von Mimmie gefällt mir auch sehr gut!...und deine Blitzdeko ist auch perfekt,Hortensien sind immer schön und halten sehr lange!...ja Arbeit habt ihr leider noch genug,aber alles nimmt mal ein Ende!Kann dich auch ganz gut verstehen,dass du gar keine Lust und Zeit fürs Dekorieren oder basteln,oder....sonstiges hast!
    Wünsch euch alles Liebe und noch eine schöne Woche!LG Andrea!

    AntwortenLöschen
  6. Hallotschi, ich nochmal! Danke für den Tipp vonwegen Kanikeldraht hinter den Scheiben vom meinem Vitrinenkastl anbringen - ich denke mal, das werde ich versuchen ... sobald ich mal dazukomme. Denn leider geht's mir eh auch nicht besser als dir, und auch mein Tag hat nur 24 Stunden. Drum hat's ja auch von Jänner bis jetzt gedauert, ehe ich wieder was von meinem Zimmer herzeigen konnte... ;o) Außerdem begebe ich mich bald wieder auf Reisen - da komme ich dann auch zu nix anderem als zum schöne-Orte-Anschauen und Fotografieren :o))) Kurz vor der Abreise wird es noch ein Giveaway bei mir geben - vielleicht hast du ja ebenfalls Lust auf einen Sprung in den Lostopf.
    Ganz liebe Rostrosengrüße & bis demnächst, Traude

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Kerstin!!!

    Mach es wie der Weihnachtsbär -
    der nimmt das Leben nicht so schwer,
    lässt keine Sorgen durch sein Fell,
    er liebt die Welt ganz warm und hell.
    Und sollte Sie mal dunkel sein,
    geniesst er sie bei Kerzenschein.

    Ein wunderschönes, friedvolles und kuschliges Weihnachtsfest sowie alles erdenklich Gute für das Jahr 2013 wünscht dir deine Reisehex URSULA ♥


    ...schon lang nix mehr gehört bzw. gelesen von dir... alles Ok bei euch???

    AntwortenLöschen